Pentaeder-Modell

Denkmodell für bewusstes Entscheiden

Wissenschaftler haben in den vergangenen Jahrzehnten eine Reihe von Modellen entwickelt, die die Entscheidungsfindung in Organisationen zu erklären versuchen. Das PENTAEDER Institut greift auf ein eigenes Prinzip zurück: den PENTAEDER.

Unser Denkmodell umfasst den gesamten Entscheidungsraum einer Organisation. Das PENTAEDER-Prinzip setzt dabei fünf zentrale Aspekte des Entscheidens in eine formale und inhaltliche Beziehung:

  • Die Risiken in der Sache
  • Die Risiken im Entscheidungsprozess
  • Personen in Funktion und Rolle
  • Teams und Netzwerke
  • Die Organisation als Ganzes

Erfahren Sie mehr: pentaeder-institut.de

Simple Share Buttons