Achtung: Terminänderung! Moderationsworkshop jetzt am 25.10.18


Achtung: Terminänderung! Moderationsworkshop jetzt am 25.10.18

Der Workshop zum Thema „Entscheidungsprozesse in Gruppen moderieren“ verschiebt sich um einen Tag auf den 25.10.2018. Er findet auf Schloss Hofen am österreichischen Bodenseeufer (zwischen Bregenz und Lindau) statt.

Worum geht’s?

Der einsame Entscheider hat ausgedient. Vernetzt zu entscheiden ist das, worauf es im Zeitalter von Agilität, Digitalisierung, Industrie 4.0 ankommt. Denn im Ergebnis führt das zu einer höheren Entscheidungsqualität gegenüber Einzelentscheidungen oder Kleingruppen.

Doch Vorsicht: Ein Selbstläufer ist vernetztes Entscheiden keineswegs! Stolperfallen, ungewollte Dynamiken, Sackgassen lauern im Entscheidungsprozess zur Genüge. Moderation leistet hier einen entscheidenden Beitrag: Sie bringt die Sichtweisen der Beteiligten konstruktiv miteinander ins Gespräch und wirkt konsequent auf eine Entscheidung hin, ohne den Verantwortlichen ihre eigentliche Aufgabe abzunehmen.

Im Moderationsworkshop des Pentaeder Instituts erfahren Sie, worauf es bei der moderativen Begleitung ankommt und wie Sie den Prozess des vernetzten Entscheidens konstruktiv gestalten.

Geleitet wird der Workshop von Dr. Stefan Groß, Leiter von Neulands Institute for Personnel Development in Fulda. Detaillierte Informationen zum Workshop sowie die Anmeldemöglichkeit finden Sie hier.

Termin:
25. Oktober 2018, 10 – 16 Uhr

Ort:
Seminarhotel Schloss Hofen
Hofer Straße 26
6911 Lochau, Österreich

Anmeldung hier

Über das Pentaeder Institut:
Als Kompetenz-Netzwerk zum Thema „Gutes Entscheiden in Organisationen“ bringt der Pentaeder Institut e.V. seit 2013 Experten, Unternehmen und Interessierte an einen Tisch. Die im Institut verbundenen Netzwerk-Partner verfügen über jahrzehntelange Erfahrung bei der Entwicklung und dem Einsatz von Arbeitsmodellen für das organisationale Entscheiden.

Janette Bergmann
<img src="http://www.das-entscheiden.com/wp-content/uploads/2017/04/Janette-Bergmann.jpg" /> <br><br> Janette Bergmann arbeitete nach dem Studium der Marketing-Kommunikation zunächst als Account Manager in einer Werbeagentur. 2001 wechselte sie auf Unternehmensseite und war fortan als Brand Manager, PR Manager und Marketing Associate bei mittelständischen und großen Unternehmen tätig. Ihre Branchenkenntnis erstreckt sich von Unterhaltungssoftware über Versandhandel bis hin zu Pharma. <br><br> Seit 2014 ist Janette Bergmann bei NEXT IMPACT zuständig für Marketing, Öffentlichkeitsarbeit und Vertriebsunterstützung und steht Ihnen als Ansprechpartnerin für Ihre Anfragen gerne zur Verfügung. <br><br> <b>Auf einen Blick:</b><br> <li>Diplom-Betriebswirtin</li> <li>12 Jahre Tätigkeit im Marketing nationaler und internationaler Unternehmen</li> <li>Erfahrung in der Marketing-/Öffentlichkeitsarbeit für große Unternehmen und kleine Mittelständler</li> <li>Interkulturelle Erfahrungen mit Teams in Frankreich, Japan und den USA</li> </ul> <br>

Schreiben Sie einen Kommentar

Simple Share Buttons